04.06.2016 | Alter: 1

Achleiten: Blind Date Zweite im Grand Prix

Blind Date wurde in der Grand Prix-Qualifikation für den Special beim CDI Achleiten mit 74,70 Prozent Zweite.


Foto: Rzepka

"Beate" zeigte tolle Höhepunkte und punktete unter anderem mit ihren ausdrucksvollen Passagen. Ein paar Kleinigkeiten, wie ein kleiner Fehler in den Zweierwechseln, führten zu Punktabzug. Gegenüber ihrem Start in München vor Kurzem, wo Blind Date wegen des sehr warmen Wetters etwas die Kraft ausgegangen war und sie sich auch stark für ihre Umwelt interessierte, zeigte sie sich wieder mit stark aufsteigender Tendenz. Das hat mich unheimlich gefreut.

Hinter der Siegerin und Olympiastarterin für Irland, Judy Reynolds/IRL mit Vancouver K (75,24 Prozent), kam Evelyn Haim-Swarovski auf ihrer Dorina mit 67,76 Prozent auf Platz sieben.