08.05.2016 | Alter: 1

München/GER: Blind Date Vierte in der Kür

Mit 74,17 Prozent belegte Blind Date in der Kür des CDI5* der Pferd International Rang vier.


Foto: Rzepa

„Beate“ zeigte eine ordentliche Leistung mit Höhepunkten in den Passagen, den Traversalen und den Verstärkungen. Leider ging uns, vielleicht auch aufgrund der im Vergleich zu den letzten Wochen sehr warmen Temperaturen, ein wenig die Luft aus. Nun werden wir schön an der Kondition arbeiten und jede Möglichkeit zum Training bei warmem Wetter nutzen. Ein bisschen Luft nach oben haben in der heutigen Leistung noch und nun werden wir versuchen, die Feinheiten im Training noch etwas mehr herauszuarbeiten. In diesem starken Feld sind wir mit unserem gemeinsamen vierten Platz dennoch sehr zufrieden.  
 
Gewonnen wurde die Kür von Showtime und Dorothee Schneider/GER, die auf 84,30 Prozent kamen. Auf den Plätzen zwei und drei reihten sich Zaire BB mit Jessica von Bredow-Werndl/GER (77,75 Prozent) und Real Dancer FRH unter Jan-Dirk Gießelmann/GER (75,15) ein. Meine Teamkollegin Astrid Neumayer belegte mit ihrem Rodriguez Platz sechs (72,72) hinter Thriller und Katja Gevers aus den Niederlanden (73,12).