06.04.2016 | Alter: 1

Stadl-Paura: Luizao gewinnt Grand Prix

Toller Erfolg für Luizao und Wibke Bruns.


Luizao. Foto: Team Mytrill

Roberto Carlos MT

Das Paar gewann überlegen den Grand Prix von Stadl-Paura und feierte damit seinen ersten Sieg in der höchsten Klasse. Bereits in der Inter II waren Luizao und Wibke Bruns nicht zu schlagen.
 
Erneut machten Roseborough MT und Roberto Carlos MT die Entscheidung in der LP-Prüfung von Stadl-Paura unter sich aus. Der siebenjährige Roseborough (v. Rosandro) kam auf 71,54 Prozent, sein ein Jahr jüngerer väterlicher Halbbruder Roberto Carlos MT auf 69,58 Prozent. Beide Wallache wurden von Stefan Lehfellner geritten.