09.10.2015 | Alter: 1

Stadl Paura: Valparaiso debütiert siegreich

Valparaiso, vierjähriger Reservesieger der Westfalen Körung, gewann in Stadl Paura die Dressurpferdeprüfung der Klasse A.


Valparaiso, Fotos: Team Myrtill

Roberto Carlos

Romanze MT

Im Sattel des Dunkelfuchshengstes von Vitalis, der für seinen Galopp eine 8,5 und für den Trab und den Gesamteindruck jeweils eine 8,0 erhielt, saß Wibke Bruns.
 
Roberto Carlos MT, ein fünfjähriger Sohn unseres Rosandro, war in der L-Dressurpferdeprüfung nicht zu schlagen. Für den Trab erhielr der Rappwallach eine 8,5, für den Galopp, die Durchlässigkeit und den Gesamteindruck je eine 8,0. Stefan Lehfellner hatte die Vorstellung von Roberto Carlos MT übernommen.
 
Mit 8,2 und deutlichem Abstand zu Konkurrenz siegte Romanze MT in der LM-Prüfung. Stefan Lehfellner hatte die dunkelbraune Tochter unseres Rosandro unter dem Sattel.