22.11.2014 | Alter: 3

Vechta: Positive Körurteile für Nachkommen unserer Hengste

Bei den Oldenburger Hengsttagen in Vechta/GER erhielten ein Sohn des Roi du Soleil sowie ein San Francisco-Sohn positive Körurteile.


Roi du Soleil

Beide Junghengste stammen aus dem jeweils ersten Jahrgang unserer Hengste Roi du Soleil und San Francisco OLD, die aufgrund des Sporteinsatzes nur wenig gedeckt haben.
 
Der Roi du Soleil-Sohn stammt aus einer Stedinger-De Niro-Mutter und wurde von Clemens-August Graf von Merfeldt gezogen. Er zeigte sich vom ersten Tag an überaus bewegungsstark und souverän, Cristina Khamidoulin aus Madrid stellte ihn aus. Ebenso überzeugen konnte der Junghengst von San Fransico-Davignon I-Cardinal xx aus der Zucht von Dr. Hermann-Josef Genn in Mühlen, der von Johannes Heinrichs aus Heinsberg ausgestellt wurde.