20.04.2014 | Alter: 3

Stadl-Paura: Augustin OLD gewinnt Grand Prix

Augustin OLD war im Grand Prix des CDI3* in Stadl-Paura nicht zu schlagen.


Foto: Becker

In der Qualifikation für die morgige Kür erhielt er 73,88 Prozent und lag damit deutlich vor dem zweitplatzierten Paar aus Deutschland, Fantomas IV und Stefanie Weihenmüller, das auf 69,38 Prozent kam. Dritter wurde Auheim's Picardo unter Christian Schumach (68,22 Prozent).