10.09.2013 | Alter: 4

Haid-Nettingsdorf: Biedermeier siegt

Biedermeier und Wibke Bruns setzten ihre Siegesserie beim Turnier in Haid-Nettingsdorf fort.


Biedermeier/Wibke Bruns

Mit 73,38 Prozent lag das Paar im St. Georges fast 4,5 Prozentpunkte vor der Konkurrenz.

Ebenfalls siegreich ging unser Rosandro an den Start. Unter Wibke Bruns kam er in der FEI Vorbereitungsaufgabe für Junge Reiter auf 70,23 Prozent.

Dritter im Bunde war San Francisco OLD, der in der Aufgabe L5 mit über 70 Prozent die Ehrenrunde anführte. Im Sattel saß Wibke Bruns.

Einen gelungenen Einstand feierten auch Salieri OLD und Katharina Wüntschek. Das neue Paar kam im St. Georges auf Rang drei, nachdem es sich zuvor in der FEI Vorbereitungsausfgabe für Junge Reiter an sechster Stelle platziert hatte. Ich freue mich sehr, dass sich "Sellerie" und Kizi so gut verstehen und sicherlich noch viele weitere Erfolge feiern werden.