19.07.2013 | Alter: 4

Perl-Borg/GER: Della Cavalleria OLD Vierte

Mit einem vierten Platz für Della Cavalleria OLD und einem Sieg von Fackeltanz OLD ging der St. Georges in Perl-Borg/GER zu Ende.


Della Cavalleria OLD. Fotos: Becker

Es war sehr heiß und der Boden auf dem Abreiteplatz war zu schnell getrocknet, so dass er in den Ecken doch recht tief war. Für Della ist das nicht das richtige Geläuf und so merkte ich schon auf dem Abreiteplatz, dass sie sich etwas schwer tat. In der Prüfung lief die Trabarbeit noch sehr gut und auch der Schritt war in Ordnung, doch in der Galopptour hatten wir zwei Fehler, die die Punktzahl sehr drückten. Dass es am Ende doch noch zu über 71 Prozent und Rang vier in einem wirklich hochklassigen Feld reichte, zeigt aber, dass die zahlreichen gelungenen Phasen der Prüfung sehr hoch bewertet wurden.

Sehr gefreut hat uns der Sieg von Fackeltanz OLD und Dorothee Schneider. Unsere Hengst ging mit großer Selbstverständlichkeit und Lektionssicherheit. Das war eine klasse Leistung des Paares und ein verdienter Sieg.