03.03.2013 | Alter: 4

Bremen/GER: Erfolgreiches Wochenende für Blind Date

Nach unserem Sieg im Grand Prix mussten wir uns heute im Special knapp geschlagen geben.


Fotos: Becker

Wir fingen super stark an: die Trabtour gelang ausdrucksvoll und mühelos mit schönen Piaffen und Passagen. Auch im Galopp war zunächst alles in Ordnung, doch in den Einerwechseln hatte ich Blind Date nicht gut genug vor mir und das führte in der Folge zu Fehlern - die uns dann in der zweiten Einer-Tour leider gleich noch einmal passierten. Das war teuer! Und so mussten wir uns heute, nach unserem persönlichen Bestergebnis gestern im Grand Prix, mit 72.47 Prozent und Rang zwei zufrieden geben.

Blind Date kann auf ein erfolgreiches Wochenende bei den euroclassics in Bremen zurückblicken. Es war ja unser erster öffentlicher Auftritt nach Salzburg im vergangenen Jahr und wir wachsen immer mehr zusammen.

Balmoral W belegte unter Brigitte Wittig/GER Platz drei.

Jetzt werde ich erst einmal meine Erkältung auskurieren - um dann hoffentlich beim Turnier in Dortmund/GER wieder richtig fit zu sein ...