14.10.2012 | Alter: 4

Weikersdorf: Weitere Siege

Es hat erfolgreich angefangen - und ist erfolgreich zu Ende gegangen - das Turnier in Weikersdorf.


San Francisco OLD. Fotos: privat

Blind Date

Wiener Classik mit Wibke Bruns

San Francisco OLD hat auch die zweite Dressurpferdeprüfung der Klasse L gewonnen mit 8,38. Er war sehr gut in der Anlehnung und auch in der schnellen Aufeinanderanderfolge der Lektionen schon sicher.

Blinde Date gewann, nach der Inter II, den Grand Prix. Sie ging eine sehr schöne Runde - und hätte ich mich nicht einmal in den Zickzack-Traversalen verzählt, wäre das Ergebnis von 73,61 Prozent noch höher ausgefallen.

Rosandro war in der S-Dressur sehr gut. Die Trab- und Schritttour gelangen fehlerfrei und ausdrucksvoll, nur im Galopp unterlief uns in den Viererwechseln noch ein Fehler, der teuer war. Mit 71,00 Prozent musste er sich hinter seinem Boxennachbarn Biedermeier einreihen, der unter Wibke Bruns 72,36 Prozent erhielt.

Auch Wiener Classic gewann ihre zweite Prüfung. Unter Wibke Bruns erhielt sie in der Lizensprüfungsaufgabe LP5 70,04 Prozent und lag damit über drei Prozentpunkte vor der Konkurrenz.

Schickeria hatte mit Wibke Bruns in der M-Dressur die Nase vorn. Das Paar erhielt 70,00 Prozent.