14.10.2012 | Alter: 4

Weikersdorf: Vier Siege

Das Turnier in Weikersdorf begann für uns mit vier Siegen.


Blind Date. Foto: privat

San Francisco OLD

San Francisco OLD erhielt in der Dressurpferdeprüfung der Klasse L eine 9,3 für den Trab, eine 9,0 für den Gesamteindruck und jeweils eine 8,5 für den Galopp und die Durchlässigkeit. Mit gesamt 8,5 war er nicht zu schlagen bei unserem Turnierdebüt.

Rosandro entschied den St. Georges mit 72,06 Prozent für sich - vor Biedermeier, den Wibke Bruns zu 71,18 Prozent ritt.

Sieg Nummer drei ging an Blind Date, die 72,01 Prozent in der Inter II erhielt.

Und schließlich war Wiener Classic in der Lizenzprüfung LP4 nicht zu schlagen. Geritten wurde sie von Wibke Bruns. Dritte wurde Schickeria.