25.08.2012 | Alter: 5

Haid-Nettingsdorf: Biedermeier gewinnt St. Georges

Mit 72,11 Prozent gewannen Biedermeier und Wibke Bruns den St. Georges von Haid-Nettingsdorf.


Biedermeier/Wibke Bruns. Foto: Becker

Zuvor war das Paar bereits mit 71,83 Prozent in der Junge Reiter Vorbereitungsprüfung nicht zu schlagen.

In der LP-Dressur hatte Schickeria unter Wibke Bruns die Nase vorn.

In der LP-Dressur siegten Siena MT OLD und Wibke Bruns. Der ebenfalls von meiner Mutter gezogene Shiraz MT belegte mit Sabine Antlinger Rang drei in der Dressurpferdeprüfung der Klasse A. Eine weitere Siegerschleife gab es für Dijon MT unter Sabine Antlinger in der Dressuprüfung LP.