02.08.2012 | Alter: 5

Olympia-Tagebuch 22: Galaabend

Bevor es ernst wird, konnten wir beim Galaabend im Österreich-Haus in London/GBR noch einmal ein bisschen auf andere Gedanken kommen.


Fotos: Rzepa

Es war wirklich sehr schön und auch sehr interessant, mit den Offiziellen, Trainern, Betreuern und Sportlern der anderen Sportarten einen Abend zu verbringen. Österreich konnte zwar nicht die größte Mannschaft zu den Olympischen Sommerspielen entsenden - wir sind ja eher eine Wintersportnation - und noch ist unser Medaillenkonto leer, aber alle geben wirklich ihr Bestes. Das ist auch das Stichwort: am morgigen Donnerstag sind Augustin OLD und ich an der Reihe ... bitte Daumen ganz fest drücken!!!