10.11.2019 | Age: 32

Oldenburg: Zwei "Übungsrunden" mit Rocky

Wir sind wieder gut Zuhause angekommen vom Turnier in Oldenburg.


Rocky ging in zwei „Übungsrunden“ den dritten Grand Prix und zweiten Special in seinem Leben und hat das wirklich wieder toll gemacht!!!

Es war jetzt mit den Turnieren in Nizza, Herning und nun Oldenburg ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für ihn, und er hat unheimlich viel gelernt. Man hat das Gefühl, je mehr los ist umso besser findet er es - und unsere volle Aufmerksamkeit für ihn ist nebenbei auch ganz toll meint er!

Eine feine Leistung im Grand Prix, bei dem ich noch etwas zu wenig mutig war - und einen Special mit vielen Höhepunkten und zwei teuren Patzern (er wollte zwischendurch gerne zeigen, dass er auch ohne meine Hilfe weiß was als nächstes kommt), das nehmen wir jetzt mit nach Hause.

Da und dort werden wir noch etwas an der Kraft arbeiten - damit er seinen so beeindruckend elastischen und dynamischen Ablauf noch mehr festigen und balancieren kann. Und Routine wollen wir sammeln - so macht das Spaß!! Er ist erst neun Jahre alt und hat einen 1A Charakter - er war trotz richtigem Rummel rund um den Abreiteplatz voll konzentriert bei mir. Und auch seine Züchter-Familie Mönnich kam extra nach Oldenburg, um ihn zu besuchen.

Danke dir, liebe Isabell, dass Du nach Deinem Sieg in der Weltcup-Kür von Lyon nach Oldenburg gekommen bist, um Rocky und mir bei der Prüfungsvorbereitung zu helfen!!